Nachbereitung der Verwaltungsratssitzung | September 2023

12 Oktober 2023

Lovinklaan-Vorstandsmitglieder stärken globale Bindungen

Im Einklang mit unserer Verpflichtung, mit Arcadianern auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten, begaben sich unsere Lovinklaan-Vorstandsmitglieder kürzlich auf eine Reise in verschiedene Ecken der Welt. Maricel Atienza, Marc Kefford und Marco Foo besuchten das Arcadis-Büro in Hongkong, während Zakiya Seymour dem Büro in Puerto Rico einen Besuch abstattete. Diese Besuche zeigten nicht nur das Engagement der Lovinklaan Stiftung, sondern dienten auch als Beweis für unsere fortwährende Mission: den Kontakt zu allen Arkadiern, unabhängig davon, in welchem Teil der Welt sie sich befinden.

Bei beiden Unternehmungen wurden unsere Vorstandsmitglieder von ihren arkadischen Mitbürgern herzlich und begeistert empfangen. Die Kollegen aus diesen verschiedenen Orten drückten ihre aufrichtige Dankbarkeit für die Möglichkeit aus, mit den Menschen in Kontakt zu treten, die die Lovinklaan Foundation leiten. Vor allem in Hongkong sprachen Arcadianer darüber, dass sie sich durch die Pandemie etwas isoliert fühlten, da es weniger Besuche von anderen Büros gab. Ein solch offener Austausch macht diese Besuche noch bedeutungsvoller und erinnert uns daran, wie wichtig der persönliche Kontakt ist.

Besuch des Vorstands im Büro in Hongkong

Neben der besonderen Gelegenheit, mit unseren Arcadian-Kollegen in Kontakt zu treten, war der Höhepunkt des Besuchs die Townhall-Veranstaltung. Sie brachte ein großes und enthusiastisches Publikum zusammen und löste lebhafte Diskussionen aus, die nichts weniger als inspirierend waren. Unsere Vorstandsmitglieder gaben Einblicke in die Lovinklaan und sorgten dafür, dass alle Arcadianer, einschließlich derjenigen, die neu im Büro in Hongkong sind, ein tiefes Verständnis für den Auftrag und die Programme der Stiftung erlangten. Die Veranstaltung führte auch zu zahlreichen Fragen über die Mechanismen hinter unseren verschiedenen Programmen, insbesondere für Quest und Shelter.

„Den Enthusiasmus und die Neugier unserer Kollegen in Hongkong zu sehen, war unglaublich motivierend. Sie sind begierig darauf, an ihrer nächsten Reise durch die Lovinklaan-Initiativen teilzunehmen,“ bemerkte Maricel.

Dieser Besuch bot Maricel, Marc und Marco die Gelegenheit, mit den Arkadiern in Kontakt zu treten. Der persönliche Austausch vermittelte ihnen unschätzbare Einblicke in die einzigartigen Perspektiven der Arkadier in Bezug auf die Initiativen der Lovinklaan. Der Besuch bekräftigte unser Engagement für die Gewährleistung der Inklusivität innerhalb der Programme und die Optimierung ihrer Wirkung für alle Arkadenbewohner.

Zakiya’s Mitarbeiterpräsentation in Puerto Rico

Auf der anderen Seite der Welt reiste Zakiya, die als Sekretärin der Lovinklaan-Stiftung tätig ist, nach Puerto Rico. Das Besondere an Zakiyas Besuch war die Tatsache, dass der letzte Lovinklaan-Besuch bei Arcadis Caribe während eines Planungstreffens im Jahr 2018 stattgefunden hatte. Sie erwähnte: „Der Area Manager hat sich sehr für den rechtzeitigen Besuch bedankt, da es ein guter Grund für die Arcadianer war, zusammenzukommen und sich wieder zu treffen.“

Zakiya und Vorstandsmitglied Giuliana Netto hielten im Büro eine Präsentation, in der sie die Kernaufgabe der Lovinklaan erläuterten und Einblicke in unsere verschiedenen Programme gaben. Besonderes Interesse bestand an Programmen wie Shelter und Quest, was das Interesse im Büro in Hongkong widerspiegelt. Heather Kruschel, die Leiterin des Quest-Programms, erläuterte in der Präsentation Einzelheiten über den diesjährigen Relaunch. Außerdem waren die Teams neugierig darauf, mehr über das Verfahren für eine Mitgliedschaft im Verwaltungsrat zu erfahren.

Wir freuen uns darauf, die bei diesen wichtigen Besuchen gewonnenen Einsichten und Erkenntnisse in die Tat umzusetzen. Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie unserer LinkedIn-Seite folgen!

News